Deutsche Onlineschulschachmeisterschaft 2020

Wenn man nicht am Brett spielen kann, muss man es also im Internet machen. Das dachte sich auch die Deutsche Schachjugend und hat die Schulschachmeisterschaften ins Internet verlagert. Damit konnten dann unsere Spieler am Kollwitz-Gymnasium doch noch die Deutschen Meisterschaften spielen. Das machten sie dann auch mit Erfolg.
In der WK IV spielte Angsar an Brett 2 und half mit seinen 3,5/5 dabei Deutscher Meister zu werden.
In der WK II waren Linus, Gino und Lucien dabei, mit der Mannschaft den dritten Platz holten.
In der WK M spielten Lotti und Goldi und wurden ebenfalls Deutscher Meister.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.