Diverse Schulschacherfolge dank Borussia-Spieler

Am 14. und 15. Januar fanden in der Aula des Max-Planck-Gymnasiums die Berliner Schulschnellschachmeisterschaften in den WK I bis VI und M statt. Dabei waren viele Schulen dank Borussia-Spielern erfolgreich.

WK IV:
Alex, Bürgermeister-Ziethen-Grundschule –> Beste Mannschaft mit 3 Mädchen

WK I:
Niels, Otto-Nagel-Gymnasium –> Platz 1
Edna, Lara, Moritz, Lola, Andreas-Gymnasium –> Platz 4 und beste Mannschaft mit 3 Mädchen

WK III:
Eddi, Heinrich-Hertz-Gymnasium –> Platz 3
Jannis, Noah, Toni, Michael, Andreas-Gymnasium –> Platz 2

WK II:
Janek, Jim, David, Kurdo, Kristian, Andreas-Gymnasium –> Platz 3
Linus, Gino, Käthe-Kollwitz-Gymnasium –> Platz 1

WK M:
Edna, Lara, Lea, Lola, Andreas-Gymnasium –> Platz 3
Lotti, Anna RS, Käthe-Kollwitz-Gymnasium –> Platz 2

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.